Ihr Arztbesuch

 

Untersuchungen benötigen Zeit und Geduld, auch Ihre. Deshalb bitten wir Sie genug Zeit einzuplanen und die Untersuchungspausen mit Lesestoff zu überbrücken.

Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte mit und wenn vorhanden eine Überweisung von Ihrem Hausarzt.

Bringen Sie bitte Ihre aktuellen Brillen mit, auch wenn Sie sie vielleicht nicht benutzen. Wenn Sie an Zuckerkrankheit leiden, bringen Sie bitte Ihren Diabetiker-Pass mit.

Bitte denken Sie daran, dass Sie nach einer Untersuchung, bei der die Pupillen erweitert werden müssen, etwa 5 Stunden lang kein Fahrzeug führen und keine gefährlichen Maschinen bedienen dürfen. Notieren Sie sich auch die Namen Ihrer Medikamente, welche Sie regelmäßig einnehmen.